Zum Inhalt springen

Vorsichtsmaßnahmen RinderAllianz

19.03.2020 10:40:00

 

Stand 19.3.2020

 

Liebe Mitglieder und Kunden,

 

täglich verschärft sich die Lage um die derzeitige Corona-Pandemie und große Unsicherheit bewegt die Gemüter. In solchen Zeiten ist es besonders wichtig verlässliche Partner zu haben!

 

Die RinderAllianz hat folgende Vorsichtsmaßnahmen getroffen:

  1. Auf Grundlage der Informationen des Gesundheitsministeriums wurden alle Mitarbeiter/-innen zu den herausgegebenen Hygienemaßnahmen informiert und werden ihre tägliche Arbeit dahingehend anpassen.
  2. Intern wurden Vertretungspläne für den Innen- und Außendienst erstellt. Wir sind täglich mit den verantwortlichen Kollegen im Gespräch und agieren entsprechend. Mit Ihrem Einverständnis werden unsere Mitarbeiter Ihnen und Ihrem Betrieb weiterhin zur Verfügung stehen. Sollten Sie unseren Vor-Ort-Service nicht wünschen, bitten wir um eine Benachrichtigung bei Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter.
  3. Alle bisher geplanten RinderAllianz-Veranstaltungen wurden bis zum 30. April 2020 abgesagt. Die TOP-Genetik-Auktion "Sunrise Sale 25" führen wir als reine Online-Veranstaltung unter www.live-sales.com durch. Informieren Sie sich hierzu auf unserer Homepage.

 

 

Sollten in Ihrem Umkreis Verdachtsfälle sein, teilen Sie diese bitte Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter mit.

 

Unser Außendienst berät sie auch gern telefonisch. Nutzen Sie dabei die Gelegenheit sich zu unserer aktuellen Sperma-Aktion "Gemeinsam Zukunft gestalten" zu informieren. Die Aktion läuft bis zum 17. April 2020 und ermöglicht einen Naturalrabatt von "10+5" auf zwölf handverlesene Vererber.

 

Wir halten Sie zu Änderungen auf dem Laufenden, danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern viel Gesundheit!

 

Ihr RinderAllianz-Team