Zum Inhalt springen

Veränderung in der Geschäftsführung der MRV eG

Vorstand und Aufsichtsrat der Milchkontroll- und Rinderzuchtverbandes eG haben auf ihrer Sitzung am 26.06.2020 beschlossen, die Geschäftsführung der MRV eG neu zu strukturieren. Mit dem Ziel, ab 01.01.2021 die Geschäftsführung neu zu besetzen, wurde Dr. Stephan Hartwig mit Beschluss des Aufsichtsrates von seinen Aufgaben als Geschäftsführer der MRV eG entbunden.

Die Verantwortung für den Bereich Leistungs- und Qualitätsprüfung übernehmen vorübergehend die Geschäftsführer Dr. Sabine Krüger und Heiko Güldenpfennig. Vorstand und Aufsichtsrat planen darüber hinaus weitere strukturelle Veränderungen, um auch zukünftig die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der MRV eG im Interesse unserer Mitglieder zu sichern.

Wir danken Herrn Dr. Hartwig für sein jahrelanges Engagement im Sinne der Landwirte und der Mitarbeiter.