Zum Inhalt springen

BcH Amy gewinnt 4. Pommernschau

Miss Pommern 2018 - BcH Amy (v. Lavanguard), Rinderzucht Augustin KG, Neuendorf

Beste Jungzüchterin - Greta Puckhaber mit Spagetti (v. Ems red PP)

10 Seniorzüchter stellten sich dem Urteil der Preisrichter

Herzlichen Glückwunsch zur besten Kreisvereinskollektion - Kreisrinderzucht- und Besamungsverein Güstrow e.V.

Polnisch-Deutsches Topereignis in Rothenklempenow

Die Tierzucht in Pommern hat eine lange Tradition. 1937 letztmalig in Stettin durchgeführt, riefen die Veranstalter und der eigens gegründete Pommernschauverein die Tradition im Jahr 2010 wieder ins Leben. Die nunmehr 4. Pommernschau führte am 11. August 2018 erneut deutsche und polnische Züchter in Rothenklempenow zusammenführen.

 

34 aufgetriebene Tiere stellten sich dem Urteil des deutsch-polnischen Preisrichtergespanns, bestehend aus Torben Melbaum und Roman Januszewski.

Nichts führte an diesem Nachmittag an der Miss Pommern 2018 - der Drittlaktierenden BcH Amy vorbei. BcH Amy, aus dem Stall der Familie Augustin ist bereits weit über die Grenzen unseres Zuchtgebietes bekannt. Bereits 2015 wurde sie Siegerfärse der Deutschen Holstein-Schau und erlang im vergangenen Jahr den Titel Sieger Mittel der ersten HolsteinVision.

Prämierungsergebnisse: Wettbewerb der Einzeltiere

 

17 engagierte Jungzüchter im Alter von 2 bis 24 Jahren und unglaubliche 10 Seniorzüchter stellten sich dem Urteil der Preisrichter.

Greta Puckhaber ließ mit ihren gerade mal 8 Jahren die gesamte Jungzüchterkonkurrenz hinter sich. Für Ihre rundum gelungene Vorführleistung wurde sie als Beste Jungzüchterin der Schau ausgezeichnet.

Prämierungsergebnisse: Jungzüchter, Seniorzüchter

 

Ein besonderes Highlight war der Wettbewerb der Kreisvereine, welcher zum ersten Mal im Rahmen der Pommernschau stattfand. 3  Vereine traten mit ihren Kollektionen, bestehend aus jeweils 4 Kühen, gegen einander an.

  • Kreisrinderzucht- und Besamungsverein Güstrow e.V.
  • Rinderzuchtverein Ostseeküste e.V.
  • Züchtergemeinschaft Ludwigslust-Parchim

Zur einheitlichsten Gruppe auf höchstmöglichen Exterieurniveau wurde die Kollektion der Kreisrinderzucht- und Basamungsverein Güstrow e.V.!

Zur besten Euterkuh der Kreisvereine kürte das Preisrichtergespann GD Biggi (v. Big Point) der Gut Dummerstorf GmbH.

 

Ein ausführlicher Schaubericht folgt in Kürze!