Zum Inhalt springen

MeLa 2018

Lea Lüwer vertritt die Farben der RinderAllianz beim Bundeswettbewerb

Die Engfer GbR aus Groß Helle ist seit Jahren erfolgreichr MeLa-Aussteller. Sohn Jonathan vertritt die Farben des Betriebes auf dem Bundeswettbewerb

Anna Sophie Neitzel war auf zahlreichen Schauen erfolgreich und gehört zu den Favoritinnen der MeLa

Demonstration der Fleischrindrassen im MeLa-Schaubild

RinderAllianz bietet einzigartige Einblicke in die Rinderhaltung auf der 28. MeLa

 

In diesem Jahr steht vom 13. bis 16. September 2018 die Fleischrindzucht im Fokus der MeLa. Nicht nur die hiesigen Rinderhalter machen sich auf den Weg zu Mecklenburgs größter Agrarmesse, sondern auch die nationale Jungzüchterelite bereitet sich auf den Wettbewerb vor. 76 Teilnehmer sind zum Bundesjungzüchterwettbewerb am 15./16. September gemeldet, 31 von ihnen stammen aus unserem Zuchtgebiet.

Wir sind gespannt auf einen tollen Wettbewerb am Samstag, dem 15.09.2018 ab 9.00 Uhr im Tierbeurteilen und Rangieren sowie am Sonntag, dem 16.09.2018 ab 9.00 Uhr im Vorführen. Beide Veranstaltungen finden im kleinen Ring statt.

 

Hier finden Sie weitere wichtige Termine rund um die MeLa.

 

Die RinderAllianz unterstützt diese Veranstaltungen und präsentiert sich als moderner Dienstleister in Tierhalle 2. Hier stehen Ihnen auch ein kleiner Rinderlaufstall und das kinderfreundliche Kuhmobil für den Einblick in die täglichen Abläufe auf den Milchviehbetrieben zur Verfügung.

Über Ihren Besuch auf unserem Stand in Tierhalle 2 freuen wir uns!

 

Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Pressemitteilung.