Zum Inhalt springen

Bullen-Update Dezember 2019

12.12.2019 11:19:00

Dezemberzuchtwertschätzung 2019

 

 

Hier finden Sie unsere aktuelle Bullenkarte 12-2019.

Mit einem Klick gelangen Sie zu unserem Bullen-Update.

Für alle Roboterberiebe gibt es natürlich auch wieder unsere AMS-Karte.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Jahr geht langsam zu Ende und wir melden uns noch einmal mit neuen Zuchtwerten aus der Dezemberzuchtwertschätzung. So kurz vor dem Nikolaustag kann man wahrlich von einem "reich gefüllten Stiefel" sprechen.

Werfen Sie mit uns einen Blick hinein: Gerade erst haben wir auf der HolsteinVision die tollen Nachzuchten von CUSTOS und MINELLI präsentiert, jetzt können die beiden Vererber mit den ersten töchtergeprüften Zuchtwerten punkten, was für eine Freude!

 

Grundsätzlich ist diese Zuchtwertschätzung von großer Stabilität gekennzeichnet. MORGAN und MOCON haben ihre Plätze in der TOP 10 behauptet und insgesamt 10 RinderAllianz-Bullen unter den TOP 50 unterstreichen, wie stark wir im töchtergeprüften Segment aufgestellt sind. Und das Beste daran - viele von ihnen, wie Custos (#15), Bermuda oder auch Bonum haben ihre Extraklasse schon als genomische Jungbullen unter Beweis gestellt.

 

Im genomischen Segment liegt es uns am Herzen, Ihnen möglichst komplette Bullen anzubieten, dies ist uns mit Intro (RZG 159) und Newcomer Sezuan (RZG 158) gelungen. Unsere drei beliebtesten Bullen unter den Genomics - Youngster, Match P und Chess - haben sich bewiesen und wir sind uns sicher, dass die weitere Neuerscheinung Hogwart PP das Herz aller Landwirte mit dem Zuchtziel Hornlosigkeit begeistern kann. Der Bulle erfreut sich jetzt schon großer überregionaler Nachfrage, ist aber noch knapp verfügbar.

 

Lesen Sie mehr über unser aktuelles Angebot im Kommentar zur Zuchtwertschätzung.

 

Sollten Sie Fragen zum aktuellen Angebot haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Ihr RinderAllianz-Team